MAC BEAUTY FAQ

WIE TRÄGT MAN BRONZER AUF?

Die Pinseltechnik ist wichtig, um das Finish zu erhalten, das du dir für deine gebräunte Haut wünschst, ganz gleich, ob du einen natürlich strahlenden Look oder einen transformativeren, geformten Glow möchtest. Bronzer verleihen der Haut Wärme und deinem Make-up einen mehr oder auch weniger sonnengebräunten Look. Sie werden häufig verwendet, um Gesichtskonturen zu schattieren. Bronzer gibt es in Form von Puder, fllüssig oder in Creme-Form. Im M·A·C Sortiment gibt es in Farben für sehr helle bis sehr dunkle Hauttöne.

WELCHE PINSEL SOLLTE MAN FÜR BRONZER-PUDER VERWENDEN?

Um eine Formel als Teil deiner Beauty-Routine zu verwenden, must du die richtige Pinselform und Faser auswählen. Je nach Make-up-Stil kannst du zwischen verschiedenen Make-up-Pinseln wählen, um Bronzer aufzutragen.
M·A·C Make-up-Pinsel gibt es in allen möglichen Formen und Grössen, die eine unterschiedliche Produktverteilung und Finish ermöglichen. Puderpinsel werden am häufigsten zum Auftragen von Bronzer verwendet, vermeide jedoch schmal zulaufende, spitze Pinsel. Für eine optimale Anwendung solltest du Pinsel mit einer grösseren Oberfläche oder einer abgeschrägten Form verwenden. Bronzerpinsel mit synthetischen Borsten nehmen etwas mehr vom Produkt auf als herkömmliche Naturhaare. Heute empfehlen die meisten Kosmetikmarken synthetische Pinsel.

WAS SIND DIE VERSCHIEDENEN BRONZERTYPEN?

Bronzer können matt, satiniert oder frosted sein. Je mehr frosted, desto schimmernder sind sie auf der Haut. Matter Bronzer ist die beste Wahl zum Konturieren. Das Satin-Finish ist ein ausgewogener Mix aus Glanz und Matt. Dies ist das vielseitigste Finish, du kannst es im ganzen Gesicht verwenden.

Um sich für eine Formel zu entscheiden, must du deinen Hauttyp berücksichtigen. Fettigere Haut braucht eher einen Puder-Bronzer. Für normale Haut kann man je nach Make-up-Präferenzen auswählen. Cremes eignen sich am besten für dehydrierte oder trockene Haut und flüssige Bronzer für Mischhaut. Wähle eine Farbe, die ca. zwei bis drei Nuancen dunkler als dein Hautton ist. Bei kühlen Hautuntertönen wirkt ein reichhaltiger-warmer Ton am besten, während für wärmere Hautuntertöne ein goldener Bronzer am besten funktioniert. Für dunkle Hauttöne sind Bronzer-Highlighter perfekt, um die natürliche Kontur des Gesichts zu betonen.


M·A·C BRONZER-ESSENTIALS

Bronzer sind wahre Wunderwaffen, die dem Gesicht Definition und Wärme verleihen. In Kombination mit
einem Highlighter sind sie deine Geheimwaffe für einen umwerfenden Look.

BRONZING POWDER MINERALIZE SKINFINISH MINERALIZE SKINFINISH NATURAL
BRONZING POWDER MINERALIZE SKINFINISh MINERALIZE SKINFINISH NATURAL

Schimmernde Haut

-

Natürliche Farbe und Highlights

-

Sonnengeküsster Look

CHF 37.00

BESTELLEN

Multi-Mineralien-Komplex

-

Strahlendes Finish

-

Samtig weich

CHF 43.00

BESTELLEN

Natürliches Finish

-

Luxuriöses Puder

-

Für eine Vielzahl an Hauttönen

CHF 43.00

BESTELLEN

INTEGRIERE DEINEN BRONZER IN DEINE MAKE-UP-ROUTINE

Bereite zunächst die Grundlage mit deiner Hautpflege und Foundation vor. Trage die Foundation gleichmässig auf das gesamte Gesicht auf. MAC Studio Fix Fluid ist die perfekte Basis. Du kannst verhindern, dass dein Bronzer fleckig wird, indem du die Grundlage mit einem Foundation-Pinsel aufträgst. Dabei beginnst du auf den Wangenknochen und blendest bis zu den Rändern des Gesichts aus. Beginne mit dem Auftragen deiner Foundation nicht unter den Wangenknochen. Sonst wird eine zu starke Abdeckung an der falschen Stelle erzeugt und das Bronzer-Produkt klebt daran und verursacht Flecken. Du kannst das Gesicht auch mit einem Make-up-Erfrischungsprodukt besprühen und die Foundation vor dem Concealer auftragen, um Linien oder überschüssiges Produkt zu entfernen. Verbessere mit einem Concealer, wo es notwendig ist.

Wenn das Auftragen von Bronzer neu für dich ist, ist ein Creme-Bronzer ideal, denn wenn du zu viel aufträgst, kannst du den Überschuss mit deinem Foundation-Pinsel leicht entfernen und auch leichter Fehler korrigieren.

GEHEIMTIPPS FÜR DAS AUFTRAGEN VON BRONZER

Hier sind die Anwendungstipps für einen natürlicheren Bronzer-Look. Trage den satinartigen Bronzer mit dem klassischen grossen, flauschigen Pinsel in kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auf. Beginne unter dem Wangenknochen und führe den Pinsel sanft um die Seiten des Gesichts, die Stirnoberseite und über Nase und Wangen. Diese Art des Auftrags verleiht dem Gesicht mehr Dimension. Achte darauf, die Kieferpartie nicht zu stark zu betonen, da dies zu einer Linie führen kann, die bei Tageslicht oder auf dem Foto nicht gut aussieht. Gib einen Hauch Rouge auf die hohen Stellen der Wangen und ergänze mit schimmernden Highlights, um den Look abzurunden.
Hauch Rouge auf die hohen Stellen der Wangen und ergänze mit schimmernden Highlights, um den Look abzurunden. Mach bei weichen, abgerundeten Pinseln eine kreisförmige Bewegung über das gesamte Gesicht. Bei abgeschrägten Pinseln und Pinseln mit kurzen, dichteren Borsten solltest du eher seitliche, drückende oder polierende Bewegungen durchführen. Diese Pinsel eignen sich am besten zum Konturieren. Denke daran, dass Make-up-Pinsel designt sind, um die Arbeit für dich zu erledigen. Halte den Pinsel nur leicht fest und verwende die Form oder Spitze der Bürste, um die Haut sanft zu berühren. Bitte einen Make-up-Artist, dir zu helfen, wenn du Schwierigkeiten hast, Bronzer aufzutragen.




ENTDECKE ALLE GESICHTSPINSEL